Nach Oben
Startseite>Lodge Reise ab 2 Personen nach Namibia und in die Zambezi Region
Elefanten im Etosha Nationalpark Elefanten im Etosha Nationalpark
Namibia Lodge Reise ab 2 Personen nach Namibia und in die Zambezi Region 8 Tage ab 3440 € zzgl. Flug
Übersicht
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise

Lodge Reise ab 2 Personen nach Namibia und in die Zambezi Region

Namibia ist durch die beeindruckenden Dünen von Sossusvlei und den Etosha Nationalpark eine faszinierende "Schönheit" auf dem afrikanischen Kontinent. Was ein unvergesslichen Urlaub auf diesem Kontinent ausmacht: atemberaubende Landschaften, eine einzigartige Tierwelt und Unterkünfte für jeden Geschmack. Sie werden persönlich geführte Gästefarmen, hervorragende Safari-Lodges und luxuriöse Unterkünfte genauso finden wie einfache Gästehäuser und Campingplätze.
Versteinerter Wald im Damaraland
​Gepard im Etosha Nationalpark
​Namibische Wüste
Versteinerter Wald in Namibia
​Gazellen im Etosha Nationalpark
​Spitzkoppe im Erongogebirge
Sossusvlei
Zebras im Etosha Nationalpark
Versteinerter Wald im Damaraland
Versteinerter Wald im DamaralandVersteinerter Wald im Damaraland © afrika TOURS
​Gepard im Etosha Nationalpark
​Gepard im Etosha Nationalpark​Gepard im Etosha Nationalpark © afrika TOURS
​Namibische Wüste
​Namibische Wüste​Namibische Wüste © afrika TOURS
Versteinerter Wald in Namibia
Versteinerter Wald in NamibiaVersteinerter Wald in Namibia © afrika TOURS
​Gazellen im Etosha Nationalpark
​Gazellen im Etosha Nationalpark​Gazellen im Etosha Nationalpark © afrika TOURS
​Spitzkoppe im Erongogebirge
​Spitzkoppe im Erongogebirge​Spitzkoppe im Erongogebirge © afrika TOURS
Sossusvlei
SossusvleiSossusvlei © afrika TOURS
Zebras im Etosha Nationalpark
Zebras im Etosha NationalparkZebras im Etosha Nationalpark © afrika TOURS
Versteinerter Wald im Damaraland
​Gepard im Etosha Nationalpark
​Namibische Wüste
Versteinerter Wald in Namibia
​Gazellen im Etosha Nationalpark
​Spitzkoppe im Erongogebirge
Sossusvlei
Zebras im Etosha Nationalpark
Versteinerter Wald im Damaraland
Versteinerter Wald im DamaralandVersteinerter Wald im Damaraland © afrika TOURS
​Gepard im Etosha Nationalpark
​Gepard im Etosha Nationalpark​Gepard im Etosha Nationalpark © afrika TOURS
​Namibische Wüste
​Namibische Wüste​Namibische Wüste © afrika TOURS
Versteinerter Wald in Namibia
Versteinerter Wald in NamibiaVersteinerter Wald in Namibia © afrika TOURS
​Gazellen im Etosha Nationalpark
​Gazellen im Etosha Nationalpark​Gazellen im Etosha Nationalpark © afrika TOURS
​Spitzkoppe im Erongogebirge
​Spitzkoppe im Erongogebirge​Spitzkoppe im Erongogebirge © afrika TOURS
Sossusvlei
SossusvleiSossusvlei © afrika TOURS
Zebras im Etosha Nationalpark
Zebras im Etosha NationalparkZebras im Etosha Nationalpark © afrika TOURS

Highlights

Tradition und Kultur des Mafwe
Etosha National Park
Bwabwata National Park
Mahango Nationalpark
Kwando Flusse
Chobe Flusses
Bootsfahrt Kwando
Kanufahrt

Die Reise

Auf dieser Gruppen-Rundreise werden Sie bekannte und weniger bekannte Ecken von Namibia kennen lernen. Die atemberaubende Tierwelt und Artenvielfalt in beiden Ländern, die einzigartigen Landschaften und die interessanten Menschen bieten ein abwechslungsreiches Programm auf Ihrer Reise. Sie werden unvergessliche Eindrücke in Ihr Reisegepäck packen.

Programmhinweise

All unsere Angebote gelten in Verbindung mit den aktuellen Nationalparkgebühren und Steuern. Sollten die Nationalparkbehörden oder andere staatliche Stellen momentan nicht vorhersehbare Erhöhungen der Gebühren oder Steuern beschließen, so werden wir diese Erhöhungen umgehend weiterbelasten müssen.
Für Ihre Flexibilität sind im Reisepreis noch keine Flüge eingeschlossen. Profitieren Sie von tagesaktuellen Flugpreisen und Sondertarifen, die wir Ihnen als akkreditierte IATA-Agentur bei Ihrer Buchungsanfrage anbieten können.
Die Unterbringung findet wie in der im Programm beschriebenen oder in einer vergleichbaren Unterkunft statt.
Bitte informieren Sie sich bezüglich der Impfungen bei Ihrem Hausarzt oder Tropenmediziner.
Änderungen im Reiseverlauf werden vorbehalten.
Optional

Abflug Deutschland

Sie fliegen mit einer namhaften Airline nach Namibia (nicht inklusive - wir als IATA Büro erstellen Ihnen ein passendes Angebot).
1. Tag

Etosha National Park

Sind Sie bereit für Ihre Safari? Ab 9 Uhr heißt es: Los geht´s! Von Windhoek aus geht die Fahrt an den weltberühmten Etosha Nationalpark, welcher bei einer Namibia Reise zu den absoluten Höhepunkten zählt. Diesen Park, mit seinem reichen Tiervorkommen, werden wir am frühen Morgen des kommenden Tages im Reisebus besuchen. Wir haben den Nachmittag zur freien Verfügung. Wenn zeitlich möglich können wir mit der Lodge eine fakultative Wildbeobachtungsfahrt im offenen Fahrzeug in den Park buchen. Ansonsten bietet die Lodge sich perfekt zur Entspannung an, aber hat auch ein Wellness Spa zur Verfügung wo man sich nach einem langen Flug verwöhnen lassen kann. Ihre Übernachtung findet im Mokuti Etosha Lodge statt. Übernachtung
2. Tag

Etosha National Park

Heute fahren wir mit dem Reisebus in den Etosha Nationalpark. Mit einer Größe von über 22'000 Quadratkilometern zählt er nicht nur zu Afrikas größten Nationalparks, sondern ist auch einer der artenreichsten Naturschutzparks der Welt. Die riesige Etosha Salzpfanne, woher der Park auch seinen Namen hat, schimmert regelrecht mit Phatamorganen und fasziniert immer wieder durch ihre unendliche Weite. An den verschiedenen Wasserstellen, welche sich entlang der Pfanne befinden, halten wir immer wieder an um auf die verschiedenen Tierarten zu warten. Am späten Nachmittag verlassen wir den Park und fahren zu unserer Unterkunft zurück, welche sich direkt außerhalb des Parks befindet und uns ein echtes afrikanisches Erlebnis und herrliche Fleischgerichte bietet. Die Übernachtung findet in der Mokuti Etosha Lodge statt. Übernachtung mit Frühstück.
3. Tag

Kavango Region

Nach dem Frühstück verlassen wir den Etosha Nationalpark und fahren in nördlicher Richtung in den üppig bewachsenen Zambezi Streifen. Er fasziniert der durch seine reiche Tierwelt und permanenten Flussläufe einen jeden Besucher und unterscheidet sich komplett von irgendeiner anderen Region in Namibia. Die nächsten Tage werden wir in das „alte“ Afrika zurückgeführt, wo Tier und Mensch noch so wie vor jeher leben und die Grenzen zu anderen Ländern hauptsächlich aus natürlichen Flussläufen bestehen. Unterwegs besuchen wir den Hoba Meteoriten. Dieser Meteorit besteht hauptsächlich aus Eisen und repräsentiert den größten außerirdischen Körper der Welt. Er kam vor etwa 80'000 Jahren auf die Erde geschossen. Unsere Lodge befindet sich direkt am Ufer des Kavango Flusses. Er wird gekennzeichnet durch eine reiche Tier- und Vogelwelt sowie durch seine atemberaubende Natur. Hier haben wir den Rest des Tages zur freien Verfügung und können zum Sonnenuntergang fakultativ an einer Bootsfahrt teilnehmen, um auch mal die am Fluss lebenden Kavango Stämme zu beobachten. Ihre Übernachtung findet in der Kaisosi River Lodge statt. Übernachtung mit Frühstück.
4. Tag

Bwabwata National Park

Heute führt uns die Reise an die Grenze des Bwabwata Nationalparks und zum Anfang des Zambezi Zipfels. Wie ein langer und schmaler Finger ragt er ins Zentrum Afrikas hinein. Unsere Lodge bietet einen Blick auf den Buffalo Park auf der anderen Seite des Ufers. Hier haben wir die Möglichkeit an verschiedenen fakultativen Aktivitäten teilzunehmen, wie zum Beispiel eine Bootsfahrt, die uns neben der reichen Tierwelt auch einen besseren Einblick in die hier lebende Bevölkerung ermöglicht. Wir können auch eines der landschaftlichen Highlights im westlichen Teil der Zambezi Region besuchen, die Popa Falls. Es handelt sich dabei weniger um Wasserfälle als um Stromschnellen, wo der Okavango hier ein 4 Meter hohes Felsenriff herunterfließt und dem Gebiet eine paradiesische Atmosphäre inmitten wunderschöner Natur verleiht. Ihre Übernachtung findet in der Ndhovu River Lodge oder in der Shametu River Lodge statt. Übernachtung und Frühstück.
5. Tag

Bwabwata Nationalpark

Nach dem Frühstück unternehmen wir eine Wildbeobachtungsfahrt im Mahango Nationalpark (Strassenbedingungen sind Wetter bedingt). Hier haben wir die Gelegenheit eine Vielfalt an Tieren und Vögeln zu beobachten. Er ist einer der kleinsten, jedoch einer der artenreichsten Naturschutzparks Namibias. Einige der Tiere setzen sich aus seltenen Spezies wie Puku, Moorantilope, Büffel, Halbmondantilopen und Säbelantilopen  zusammen, während der Park auch Raubtiere wie Löwe, Leopard und sogar den vom Aussterben bedrohten Wildhund beheimatet. Mit über 400 verschiedenen Vogelarten gehört dieser Park zu einem der beliebtesten ornithologischen Gebiete im südlichen Afrika. Danach fahren wir am Mittag wieder zu unserer Lodge zurück, wo wir den restlichen Tag zur freien Verfügung haben. Auch hier besteht wieder die Möglichkeit am Nachmittag eine Bootsfahrt mit der Lodge fakultativ zu buchen. Unterkunft mit Frühstück. 

6. - 7. Tag

Chobe Floodplains

Heute reisen wir durch den Bwabwata Nationalpark, wo wir die Augen weit aufhalten müssen um weitere Tierspezies zu erspähen. Hier besuchen wir an den Ufern des Kwando Flusses auch ein traditionelles Dorf um mehr über die Bewohner zu erfahren. Weiter geht es durch die Ortschaft Katima Mulilo an das Ende der Zambezi Region. Unsere Loge befindet sich am Ufer des Chobe Flusses kurz vor der Grenze zu Botswana. Der auf Stelzen gebaute Bungalow bieet einen wunderschönen Blick auf eine Lagune und Sie können eventuell hunderte von Büffeln und Elefanten sehen. Am nächsten Morgen treiben wir bei einer Kanufahrt ruhig und gemütlich am üppigen Ufer des Chobe Fluss entlang und genießen im Anschluss ein leichtes Mittagessen auf einer Insel. Mit dem Boot (abhängig vom Wasserpegel) oder mit einer Wanderung gelangen wir am Nachmittag mit unserem Guide zurück zur Lodge. Der restliche Tag steht uns zur freien Verfügung. Ihre Übernachtung ist das Camp Chobe. Übernachtung mit Frühstück (leichtes Mittagessen an Tag 7).
8. Tag

Abreise

Wir genießen mit dem Sonnenaufgang das Erwachen der Tierwelt am Ufer des Chobe Flusses. Neben Elefanten können einige Antilopenarten wie z. B. Lechwe, Rappenantilopen, Pferdeantilopen und Wasserbock gesichtet werden. Nach dem Frühstück überqueren wir die Brücke des Kwando Flusses und reisen nach Botswana ein, wo wir durch den Chobe Nationalpark fahren und schon bald in Kasane ankommen. Hier verabschiedet sich unser Reiseleiter von uns und wir können unseren Aufenthalt am Chobe National Park und / oder den Victoria Fällen verlängern (optional).

Optional

Verlängerung Höhepunkte Botswana

Verlängerung in Botswana über die Victoria Wasserfälle, den Chobe Nationalpark, die Makgadikgadi Pfanne, dem Okavango Delta und der Kalahari Wüste zurück nach Windhoek
Optional

Verlängerung in Livingstone oder Viktoria Falls

Optional

Verlängerung Okavango Delta Paket

Verlängern Sie Ihren Urlaub mit einem Paket um das größte Binndelta der Welt zu erkunden.
Optional

Transfer Victoria Falls und Weiterflug

Buchen Sie einen Transfer nach Victoria Falls und nehmen Sie einen Anschlussflug nach Windhoek oder Südafrika.
Optional

Ankunft in Deutschland

Sie landen auf dem Flughafen Ihrer Wahl (nicht im Reisepreis inklusive - buchbar über unsere IATA-Agentur). Nach Erledigung der Reiseformalitäten begeben Sie sich auf Ihre individuelle Heimreise.
Enthaltene Leistungen
Reiseprogramm
Unterbringung im Doppelzimmer
Mahlzeiten: 7 x Frühstück; 1 x leichtes Mittagessen
Eintrittsgebühren: Etosha National Park; Mahango National Park
Gepäckträgergebühren
Alle Mahlzeiten laut Reiseverlauf
Stilles Mineralwasser im Reisebus
Aktivitäten laut Reiseprogramm
Unterkünfte laut Reiseprogramm
Tourismusgebühr & Steuern
24 Stunden Notfall Evakuierungsversicherung
Fahrer/Reiseleitung zweisprachig Englisch / Deutsch
Sicherungsschein
Nicht enthaltene Leistungen
Alle Internationalen / Regionalen Flüge & Steuern
Einzelzimmerzuschlag
Getränke
Mahlzeiten, die nicht in den Leistungen enthalten sind
Visagebühren
Ausgaben persönlicher Natur
Ausflüge / Aktivitäten die nicht angegeben sind
Trinkgelder
Reise & Persönliche Unfallversicherung
Zusatzleistungen
 
 
TERMIN
PREIS
PLÄTZE
11.06.2019 - 18.06.2019
Plätze
ab 3440€

25.06.2019 - 02.07.2019
Plätze
ab 3440€

09.07.2019 - 16.07.2019
Plätze
ab 3780€

23.07.2019 - 30.07.2019
Plätze
ab 3780€

06.08.2019 - 13.08.2019
Plätze
ab 3780€

20.08.2019 - 27.08.2019
Plätze
ab 3780€

03.09.2019 - 10.09.2019
Plätze
ab 3780€

17.09.2019 - 24.09.2019
Plätze
ab 3780€

24.09.2019 - 01.10.2019
Plätze
ab 3780€

08.10.2019 - 15.10.2019
Plätze
ab 3780€

15.10.2019 - 22.10.2019
Plätze
ab 3780€

= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Ich berate Sie gerne!
Sylvia Weimar
Telefon: +49 (0) 711 - 120 455 25
E-Mail: info@afrika-tours.reisen
11.06.19 – 18.06.19
25.06.19 – 02.07.19
09.07.19 – 16.07.19
23.07.19 – 30.07.19
06.08.19 – 13.08.19
20.08.19 – 27.08.19
03.09.19 – 10.09.19
17.09.19 – 24.09.19
24.09.19 – 01.10.19
08.10.19 – 15.10.19
15.10.19 – 22.10.19
= Anfragen
= Buchen
Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
Neue Kennzeichnungspflicht des Gesetzgebers
Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.
Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen 2 trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.
Zudem verfügt das Unternehmen 2 über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.*
Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema