Nach Oben
Startseite>Rundreise Südafrika und Namibia im Camp - 2019
Erongogebirge in Namibia Erongogebirge in Namibia
Namibia Rundreise Südafrika und Namibia im Camp - 2019 14 Tage ab 2090 € zzgl. Flug
Übersicht
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise

Rundreise Südafrika und Namibia im Camp - 2019

In der Kleingruppe bis maximal 12 Teilnehmer erleben Sie auf dieser Camping Safari Südafrika und das Nachbarland Namibia. Beide gehören zu den beliebtesten Reiseländer im südlichen Afrika. In Namibia spürt man noch die einstige deutsche Kolonialgeschichte und in Südafrika wird nicht nur die Geschichte immer und überall sichtbar, sondern auch die atemberaubende Naturkulisse. Möchten Sie zu Beginn der Reise mehr Zeit in Kapstadt verbringen, bieten wir Ihnen Unterkünfte in allen Kategorien an. Die Rundreise endet in der Hauptstadt von Namibia, Windhoek. Übernachtet wird in festgelegten Zeltplätzen in Nationalparks und Städten und einige Nächte in Gästehäusern im Zweibettzimmer mit en-suite Einrichtung. Mit Hilfe der Gruppe werden die Mahlzeiten zubereitet und am Lagerfeuer genossen. Die Tour erfolgt meist in Safari Trucks mit 12 Sitzen. Beste Reisezeit sind April, Mai und August bis Oktober. Die Tagestemperaturen sind angenehm. Zwischen Juli und November sind Walsichtungen möglich. Buchungen für die touristische Hochsaison sind möglichst früh abzuschließen. Im Juni und Juli kann es nachts empfindlich kalt werden.
Sanddünen in Namibia
​Namibische Wüste
​Gepard im Etosha Nationalpark
Elefanten im Etosha Nationalpark
Versteinerter Wald in Namibia
Swakopmund
​Gazellen im Etosha Nationalpark
Spitzkoppe im Erongogebirge
Zebras im Etosha Nationalpark
Giraffen im Etosha NP
Antilopen
Elefanten am Wasserloch
Elefanten im Etosha-Nationalpark
Girraffen im Etoshapark
Elefant
Giraffen
Domizil in Südafrika
​Domizil in Südafrika
​Hängebrücke im Tsitsikamma Nationalpark
Vogelnest im Damaraland
​Tafelberg in Südafrika
Sanddünen in Namibia
Sanddünen in NamibiaSanddünen in Namibia © afrika TOURS
​Namibische Wüste
​Namibische Wüste​Namibische Wüste © afrika TOURS
​Gepard im Etosha Nationalpark
​Gepard im Etosha Nationalpark​Gepard im Etosha Nationalpark © afrika TOURS
Elefanten im Etosha Nationalpark
Elefanten im Etosha NationalparkElefanten im Etosha Nationalpark © afrika TOURS
Versteinerter Wald in Namibia
Versteinerter Wald in NamibiaVersteinerter Wald in Namibia © afrika TOURS
Swakopmund
SwakopmundSwakopmund © afrika TOURS
​Gazellen im Etosha Nationalpark
​Gazellen im Etosha Nationalpark​Gazellen im Etosha Nationalpark © afrika TOURS
Spitzkoppe im Erongogebirge
Spitzkoppe im ErongogebirgeSpitzkoppe im Erongogebirge © afrika TOURS
Zebras im Etosha Nationalpark
Zebras im Etosha NationalparkZebras im Etosha Nationalpark © afrika TOURS
Lanschaft © afrika TOURS
Giraffen im Etosha NP
GiraffenGiraffen im Etosha NP © afrika TOURS
Antilopen
AntilopenherdenAntilopen © afrika TOURS
Elefanten am Wasserloch
ElefantenElefanten am Wasserloch © afrika TOURS
Elefanten im Etosha-Nationalpark
ElefantenElefanten im Etosha-Nationalpark © afrika TOURS
Girraffen im Etoshapark
GiraffenGirraffen im Etoshapark © afrika TOURS
Elefant
ElefantElefant © afrika TOURS
Giraffen
GiraffenGiraffen © afrika TOURS
Domizil in Südafrika
Domizil in SüdafrikaDomizil in Südafrika © afrika TOURS
​Domizil in Südafrika
​Domizil in Südafrika​Domizil in Südafrika © afrika TOURS
​Hängebrücke im Tsitsikamma Nationalpark
​Hängebrücke im Tsitsikamma Nationalpark​Hängebrücke im Tsitsikamma Nationalpark © afrika TOURS
Vogelnest im Damaraland
Vogelnest im DamaralandVogelnest im Damaraland © afrika TOURS
​Tafelberg in Südafrika
​Tafelberg in Südafrika​Tafelberg in Südafrika © afrika TOURS
Sanddünen in Namibia
​Namibische Wüste
​Gepard im Etosha Nationalpark
Elefanten im Etosha Nationalpark
Versteinerter Wald in Namibia
Swakopmund
​Gazellen im Etosha Nationalpark
Spitzkoppe im Erongogebirge
Zebras im Etosha Nationalpark
Giraffen im Etosha NP
Antilopen
Elefanten am Wasserloch
Elefanten im Etosha-Nationalpark
Girraffen im Etoshapark
Elefant
Giraffen
Domizil in Südafrika
​Domizil in Südafrika
​Hängebrücke im Tsitsikamma Nationalpark
Vogelnest im Damaraland
​Tafelberg in Südafrika
Sanddünen in Namibia
Sanddünen in NamibiaSanddünen in Namibia © afrika TOURS
​Namibische Wüste
​Namibische Wüste​Namibische Wüste © afrika TOURS
​Gepard im Etosha Nationalpark
​Gepard im Etosha Nationalpark​Gepard im Etosha Nationalpark © afrika TOURS
Elefanten im Etosha Nationalpark
Elefanten im Etosha NationalparkElefanten im Etosha Nationalpark © afrika TOURS
Versteinerter Wald in Namibia
Versteinerter Wald in NamibiaVersteinerter Wald in Namibia © afrika TOURS
Swakopmund
SwakopmundSwakopmund © afrika TOURS
​Gazellen im Etosha Nationalpark
​Gazellen im Etosha Nationalpark​Gazellen im Etosha Nationalpark © afrika TOURS
Spitzkoppe im Erongogebirge
Spitzkoppe im ErongogebirgeSpitzkoppe im Erongogebirge © afrika TOURS
Zebras im Etosha Nationalpark
Zebras im Etosha NationalparkZebras im Etosha Nationalpark © afrika TOURS
Lanschaft © afrika TOURS
Giraffen im Etosha NP
GiraffenGiraffen im Etosha NP © afrika TOURS
Antilopen
AntilopenherdenAntilopen © afrika TOURS
Elefanten am Wasserloch
ElefantenElefanten am Wasserloch © afrika TOURS
Elefanten im Etosha-Nationalpark
ElefantenElefanten im Etosha-Nationalpark © afrika TOURS
Girraffen im Etoshapark
GiraffenGirraffen im Etoshapark © afrika TOURS
Elefant
ElefantElefant © afrika TOURS
Giraffen
GiraffenGiraffen © afrika TOURS
Domizil in Südafrika
Domizil in SüdafrikaDomizil in Südafrika © afrika TOURS
​Domizil in Südafrika
​Domizil in Südafrika​Domizil in Südafrika © afrika TOURS
​Hängebrücke im Tsitsikamma Nationalpark
​Hängebrücke im Tsitsikamma Nationalpark​Hängebrücke im Tsitsikamma Nationalpark © afrika TOURS
Vogelnest im Damaraland
Vogelnest im DamaralandVogelnest im Damaraland © afrika TOURS
​Tafelberg in Südafrika
​Tafelberg in Südafrika​Tafelberg in Südafrika © afrika TOURS

Highlights

Kapstadt – Cape Point Tour und Robbenkolonie
Fish River Canyon – Wanderung
Namib Wüste – Dünenwanderung bei Sossusvlei
Sesriem Canyon und Naukluft Nationalpark
Swakopmund – Dune - Boarding & Kajak
Brandberg – Felsmalereien
Etosha – Wildbeobachtung im Camp & auf Pirschfahrten
Windhoek - eine Mischung aus afrikanischer und europäischer Kultur

Die Reise

Begeben Sie sich auf eine großartige Safari mit maximal 12 Teilnehmern von Südafrika bis nach Namibia. Von der Hauptstadt Kapstadt geht die Reise los zum Kap der Guten Hoffnung. mit einer Wandergenehmigung erkunden Sie den Cederberg mit dem bizarr und kunstvoll geformten Felsen aus Sandstein. Entspannung finden Sie am Gariep Fluss bevor es zum zweitgrößten Canyon der Welt geht: der Fish River Canyon. Ein weiteres Highlight hat die Namib Wüste für Sie bereit. Denn hier sind die roten Sanddünen von Sossusvlei. Dramatische Sonnenuntergänge und Lichtspiele erfreuen den Besucher der höchsten Sanddünen der Welt. Erkunden Sie den Sesriem Canyon und den Naukluft Nationalpark. Wer nicht nach Sossusvlei spazieren will, besteht die Möglichkeit einen Allradtransfer zu nutzen (optional). Von der Dürre der Wüste zum Küstenstädtchen Swakopmund am Atlantik. Optional werden hier viele Aktivitäten angeboten. Entlang der trockenen Wüste im Norden, geht es zur Robbenkolonie vom Kreuzkap und ins Binnenland zum Zeltlager im Schatten der Spitzkoppe. Eine einzigartige Landschaft mit Granitkuppeln liegt vor Ihnen. Weiter geht es über den Brandberg zum Etosha Nationalpark. Bei Pirschfahrten erkunden Sie die Gegend; um die riesige trockene Pfanne sind Sie auf der Suche nach Elefanten, Antilopenherden und Löwen. Windhoek ist die Hauptstadt von Namibia und Endpunkt Ihrer Reise. 

Programmhinweise

All unsere Angebote gelten in Verbindung mit den aktuellen Nationalparkgebühren und Steuern. Sollten die Nationalparkbehörden oder andere staatliche Stellen momentan nicht vorhersehbare Erhöhungen der Gebühren oder Steuern beschließen, so werden wir diese Erhöhungen umgehend weiterbelasten müssen.
Für Ihre Flexibilität sind im Reisepreis noch keine Flüge eingeschlossen. Profitieren Sie von tagesaktuellen Flugpreisen und Sondertarifen, die wir Ihnen als akkreditierte IATA-Agentur bei Ihrer Buchungsanfrage anbieten können.
Die Unterbringung findet wie in der im Programm beschriebenen oder in einer vergleichbaren Unterkunft statt.
Bitte informieren Sie sich bezüglich der Impfungen bei Ihrem Hausarzt oder Tropenmediziner/Gelbfieberimpfstelle
Achten Sie auf einen maschinenlesbaren Reisepass der nach Reiseende noch mindestens 6 Monate gültig ist sowie auf die Gültigkeit und ausreichend freie Seiten.
Sie benötigen einen maschinenlesebaren Reisepass mit ausreichend freien Seiten. Dieser muss nach Reiseende noch mindestens sechs Monate gültig sein.
Änderungen im Reiseverlauf werden vorbehalten.
Optional

Flug nach Kapstadt

Sie fliegen von Ihrem Wunschflughafen aus nach Kapstadt in Südafrika (nicht im Reisepreis inklusive - buchbar über unsere IATA-Agentur).
Optional

Zwischenübernachtung in Kapstadt

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Kapstadt und den Einreiseformalitäten fahren Sie zur Zwischenübernachtung zu Ihrem Hotel. Den Rest des Tages können sie individuell gestalten und bei Interesse mit einem Hop-on Hop-off Bus die Stadt erkunden. (auch längerer Aufenthalt möglich - wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot)
1. Tag

Kapstadt

Um 8 Uhr startet die Ihre Reise und Sie besuchen den Hafen von Hout Bay auf ihrem Weg zum Cape Point Nature Reserve. Danach besuchen Sie die Afrikanische Pinguin-Kolonie bei Boulders Beach. Sie haben die Möglichkeit am Abend die kulinarischen Köstlichkeiten in einem örtlichen Restaurant zu probieren (eigene Kosten). Inkludiert sind Eintrittsgebühr zum Pinguin-Kolonie & Cape Point Naturreservat. Die Distanz und Zeit beträgt, mit der Ganztags Kap Halbinsel Tour ca. 160km. Sie dauert zwischen sechs bis acht Stunden.

Frühstück nicht inklusiv
Mittagessen auf eigene Kosten
Abendessen auf eigene Kosten in einem Restaurant
2. Tag

Cederberg

Der Cederberg ist eine massive Felsenwildnis, bei dem gigantische Felsen aus Sandstein durch den Wind geformt wurden. Sie erkunden am Nachmittag die raue Landschaft zu Fuß. Inkludiert sind Eintrittsgebühr und Wandergenehmigung für den Cederberg. Die Distanz und Zeit beträgt 250km - 3 1/2 Stunden (ohne Anhalten für Sehenswürdigkeiten).

Frühstück wird vom Gästehaus bereitgestellt
Mittagessen und Abendessen werden von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
3. Tag

Gariep Fluss

In Namibia angekommen, zelten Sie am Gariep Fluss. Sie haben heute genügen Freizeit und können schwimmen gehen oder entspannen. Für Abenteuerlustige gibt es die Möglichkeit an einer Kanutour auf dem Fluss teilzunehmen (eigene Kosten). Die Distanz und Zeit beträgt 500km - sieben Stunden.

Frühstück, Mittagessen und Abendessen werden von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
4. Tag

Fish River Canyon

Sie machen sich auf dem Weg zum zweitgrößten Canyon der Welt, den Fish River Canyon. Beobachten Sie den spektakulären Sonnenuntergang am Nachmittag. Inkludiert sind Eintrittsgebühr zum Fish River Canyon und Hobas Aussichtspunkt. Die Distanz und Zeit beträgt 300km - vier Stunden (ohne Anhalten für Sehenswürdigkeiten und Mittagessen).

Frühstück, Mittagessen und Abendessen werden von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
5. - 6. Tag

Namib Wüste

Sie spazieren nach Sossusvlei, erkunden den Sesriem Canyon und als Highlight genießen Sie den dramatischen Sonnenuntergang über den höchsten Sanddünen der Welt. Die turmhohen roten Sanddünen von Sossusvlei verkörpern das Eingangstor zur Namib Wüste. Bei Ankunft in Sossusvlei wird der Reiseleiter mit der Gruppe nach Sossusvlei laufen (+/- 3.5km). Für all jene, die nicht laufen möchten, besteht die Möglichkeit einen Allrad Transfer zu nutzen. Der Allrad Transfer wäre auf eigene Kosten (+/- N$50 je Strecke) und ist optional. Die Distanz und Zeit beträgt 550km - 7 1/2 Stunden (ohne Anhalten für Sehenswürdigkeiten und Mittagessen).

Frühstück, Mittagessen und Abendessen werden von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
7. - 8. Tag

Swakopmund

In Swakopmund steht Ihnen der ganze Tag zu freien Verfügung und den Sie beliebig gestalten können. Als optionale Leistung können Sie Dünenboarding, Fallschirmspringen, eine Kajakfahrt, Rundflüge und vieles mehr dazubuchen. Zum Abendessen besuchen Sie ein örtliches Restaurant (eigene Kosten). Die Distanz und Zeit beträgt 350km - fünf Stunden (ohne Anhalten für Sehenswürdigkeiten).
Frühstück und Mittagessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet


9. Tag

Spitzkoppe

Heute geht es weiter entlang der trockenen Küste nach Norden, bis hin zur Kreuz Kap Robbenkolonie, bevor Sie einen Schwenk ins Binnenland machen. Sie errichten ihr Zeltlager im Schatten der Spitzkoppe. Genießen Sie hier den großartigen Sonnenuntergang und unternehmen Sie einen Spaziergang, um die Gegend zu erkunden. Inkludiert sind Eintrittsgebühr für das Kap Cross Robben-Kolonie. Die Distanz und Zeit beträgt 250km - 3 1/2 Stunden (ohne Anhalten für Sehenswürdigkeiten).

Frühstück wird vom Gästehaus bereitgestellt
Mittagessen und Abendessen werden von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
10. Tag

Ugab Wilderness

Sie zelten in der Nähe des ausgetrockneten Flussbetts des Ugab, der Heimat der seltenen Wüstenelefanten ist. Besuchen Sie das Gebirge in Begleitung örtlicher Fremdenführer, die ihnen die berühmten Felsmalereien zeigen und erklären. Inkludiert sind die Eintrittsgebühr und geführte Wanderung zu San Felsmalereien mit Fremdenführer. Die Distanz und Zeit beträgt 170 km - 2 1/2 Stunden (ohne Anhalten für Sehenswürdigkeiten).

 Frühstück, Mittagessen und Abendessen werden von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
11. - 12. Tag

Etosha Nationalpark

Nach dem Frühstück unternehmen Sie Pirschfahrten auf der Suche nach Elefanten, Antilopenherden und Löwen. Sie errichten ihr Camp in Okaukuejo: je nachdem wo sich die Tierherden gerade bewegen, errichten Sie ihr Lager in einem der drei Etosha-Camps. Als optionale Leistungen haben Sie Möglichkeiten an nächtlichen Pirschfahrten mit den Nationalpark-Fahrzeugen teilzunehmen. Inkludiert sind Eintrittsgebühr für den Etosha Nationalpark, Pirschfahrten morgens und nachmittags. Die Distanz und Zeit beträgt 400 km - 5 1/2 Stunden.

Frühstück, Mittagessen und Abendessen werden von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
13. Tag

Windhoek

Sie besuchen die kosmopolitische Hauptstadt Namibias. Das Abendessen werden Sie in einem hießigen Restaurant (eigene Kosten) in Windhoek einnehmen. Die Distanz und Zeit beträgt 500km - sieben Stunden (ohne Anhalten für Sehenswürdigkeiten und Mittagessen).

Frühstück und Mittagessen werden von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Abendessen auf eigene Kosten im Restaurant
14. Tag

Windhoek

Um 8 Uhr endet diese Rundreise am Gästehaus. Auf Wunsch kann Ihnen ein Flughafen Transfer angeboten werden.

Frühstück wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Optional

Ankunft in Deutschland

Sie landen am Flughafen Ihrer Wahl (nicht im Reisepreis inklusive - buchbar über unsere IATA-Agentur). Nach Erledigung der Reiseformalitäten begeben Sie sich nach Hause.
Enthaltene Leistungen
Reiseprogramm laut Beschreibung
Übernachtung: 10 Nächte der Safari verbringen wir in festgelegten Zeltplätzen in Nationalparks und Städten. Die Zeltplätze haben heißes und kaltes Wasser zum Duschen, Waschgelegenheit & Telefon. Drei Nächte in Gästehäusern in zwei Bettzimmer mit En - Suite Einrichtung auf Bed & Breakfast Basis.
Mahlzeiten: 13x Frühstück, 11x Mittagessen und neunmal Abendessen werden am Truck von der Mannschaft mit Hilfe von der Gruppe vorbereitet und am Lagerfeuer genossen. (dreimal Frühstück werden von der Unterkunft angeboten).
Transport: Maßgefertigten Safari Trucks mit 12 sitzen im Mercedes Sprinter mit 12 in Fahrrichtung gerichtete Sitze und Klimaanlage. Für den Transfer ins Okavango nutzen wir offene Land Cruiser Allrad Fahrzeuge mit 12 in Fahrrichtung gerichtete sitze mit Anhänger.
Sicherungsschein
Nicht enthaltene Leistungen
Internationale Flüge - unsere IATA Agentur macht Ihnen ein passendes Angebot
Einzelzimmer (auf Anfrage)
Persönliche Ausgaben wie Wäscheservice, Souvenirs, Fax etc.
Getränke
Mahlzeiten die nicht im Reiseverlauf beschrieben sind
Trinkgelder
Visagebühren
Besuchersteuer von 30 USD pro Person bei der Einreise
Reise- und Krankenversicherungen
Zusatzkosten durch Reiseänderungen des Kunden
Zusatzleistungen
Einzelzimmerzuschlag720,00 €
 
 
TERMIN
PREIS
PLÄTZE
13.05.2019 - 27.05.2019
Plätze
ab 2090€

27.05.2019 - 10.06.2019
Plätze
ab 2090€

03.06.2019 - 17.06.2019
Plätze
ab 2090€

Reiseführer auf Deutsch


10.06.2019 - 24.06.2019
Plätze
ab 2090€

01.07.2019 - 15.07.2019
Plätze
ab 2090€

15.07.2019 - 29.07.2019
Plätze
ab 2090€

22.07.2019 - 05.08.2019
Plätze
ab 2090€

Reiseführer auf Deutsch


29.07.2019 - 12.08.2019
Plätze
ab 2090€

05.08.2019 - 19.08.2019
Plätze
ab 2090€

Reiseführer auf Deutsch


19.08.2019 - 02.09.2019
Plätze
ab 2090€

02.09.2019 - 16.09.2019
Plätze
ab 2090€

09.09.2019 - 23.09.2019
Plätze
ab 2090€

Reiseführer auf Deutsch


16.09.2019 - 30.09.2019
Plätze
ab 2090€

07.10.2019 - 21.10.2019
Plätze
ab 2090€

21.10.2019 - 04.11.2019
Plätze
ab 2090€

28.10.2019 - 11.11.2019
Plätze
ab 2090€

Reiseführer auf Deutsch


06.01.2020 - 20.01.2020
Plätze
ab 2090€

13.01.2020 - 27.01.2020
Plätze
ab 2090€

= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Ich berate Sie gerne!
Sylvia Weimar
Telefon: +49 (0) 711 - 120 455 25
E-Mail: info@afrika-tours.reisen
13.05.19 – 27.05.19
27.05.19 – 10.06.19
03.06.19 – 17.06.19

Reiseführer auf Deutsch

10.06.19 – 24.06.19
01.07.19 – 15.07.19
15.07.19 – 29.07.19
22.07.19 – 05.08.19

Reiseführer auf Deutsch

29.07.19 – 12.08.19
05.08.19 – 19.08.19

Reiseführer auf Deutsch

19.08.19 – 02.09.19
02.09.19 – 16.09.19
09.09.19 – 23.09.19

Reiseführer auf Deutsch

16.09.19 – 30.09.19
07.10.19 – 21.10.19
21.10.19 – 04.11.19
28.10.19 – 11.11.19

Reiseführer auf Deutsch

06.01.20 – 20.01.20
13.01.20 – 27.01.20
= Anfragen
= Buchen
Einzelzimmerzuschlag720,00 €
Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
Neue Kennzeichnungspflicht des Gesetzgebers
Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.
Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen 2 trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.
Zudem verfügt das Unternehmen 2 über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.*
Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema