Nach Oben
Startseite>Die Pfade von Livingstone - Sambia / Malawi in Zelt-Lodges, Gästehäusern und nahe der Wildnis - 2020
Sambia Die Pfade von Livingstone - Sambia / Malawi in Zelt-Lodges, Gästehäusern und nahe der Wildnis - 2020 16 Tage ab 2690 € zzgl. Flug
Übersicht
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise

Die Pfade von Livingstone - Sambia / Malawi in Zelt-Lodges, Gästehäusern und nahe der Wildnis - 2020

Auf dieser Reise in der Kleingruppe bis 12 Teilnehmer werden Sie die Schönheiten von Sambia und Malawi kennen lernen. Eine Mischung aus Camping und Chalets, Zeltlodges und Gästehäusern macht diese Reise abwechslungsreicher. Packen Sie Ihren Schlafsack ein und kommen Sie auf diese erlebnisreiche Safari. Auf Spurensuche die Tierwelt erleben, atemberaubende Aussichten genießen: auf dieser Tour werden wegen der teilweise schlechten Straßen ein Safari Truck mit 12 Sitzen eingesetzt. Schotterstraßen können die Fahrt verlangsamen und holprig gestalten. Unterwegs sehen Sie die Lebensweise der Einheimischen und für Pirschfahrten im Nationalpark werden offene Allradfahrzeuge mit einheimischen Fahrer eingesetzt. Nachhaltigkeit wird beachtet: Wildes Zelten ist ein Genuss, jedoch hinterlassen wir nichts außer Fußspuren, Abfälle werden wieder mitgenommen. Beste Reisezeit für Sambia und Malawi ist klimatisch die Trockenzeit zwischen Mai und September empfehlenswert. Allerdings können die Nächte im Juni und Juli noch recht kühl werden. Für Safaris in Malawi bieten sich die Monate Mai und Juni an, wenn es wieder trocken wird und Malawi in grüner Pracht ist.
​Affe und Antilope in Malawi
​Malawis Küste
​Giraffe im Nationalpark
Kolibri in Malawi
Landschaft in Malawi
​Küste Danforth
Bootstour © afrika TOURS
Elefant © afrika TOURS
Fluss © afrika TOURS
Landschaft © afrika TOURS
Antilope © afrika TOURS
​Affe und Antilope in Malawi
​Affe und Antilope in Malawi​Affe und Antilope in Malawi © afrika TOURS
​Malawis Küste
Malawis Küste​Malawis Küste © afrika TOURS
​Giraffe im Nationalpark
​Giraffe im Nationalpark​Giraffe im Nationalpark © afrika TOURS
Kolibri in Malawi
Kolibri in MalawiKolibri in Malawi © afrika TOURS
Landschaft in Malawi
Landschaft in MalawiLandschaft in Malawi © afrika TOURS
​Küste Danforth
​Küste Danforth​Küste Danforth © afrika TOURS
​Affe und Antilope in Malawi
​Malawis Küste
​Giraffe im Nationalpark
Kolibri in Malawi
Landschaft in Malawi
​Küste Danforth
Bootstour © afrika TOURS
Elefant © afrika TOURS
Fluss © afrika TOURS
Landschaft © afrika TOURS
Antilope © afrika TOURS
​Affe und Antilope in Malawi
​Affe und Antilope in Malawi​Affe und Antilope in Malawi © afrika TOURS
​Malawis Küste
Malawis Küste​Malawis Küste © afrika TOURS
​Giraffe im Nationalpark
​Giraffe im Nationalpark​Giraffe im Nationalpark © afrika TOURS
Kolibri in Malawi
Kolibri in MalawiKolibri in Malawi © afrika TOURS
Landschaft in Malawi
Landschaft in MalawiLandschaft in Malawi © afrika TOURS
​Küste Danforth
​Küste Danforth​Küste Danforth © afrika TOURS

Highlights

Viktoriafälle – atemberaubendes Welt Naturwunder
Unterer Sambesi – Kanufahrt und Tierbeobachtungen am Ufer
Süd Luangwa Nationalpark – Wildbeobachtung zu Fuß und Pirschfahrten im Allradfahrzeug
Mulanje Massif – Tee Plantagen, Wanderung
Liwonde – Boots und Pirschfahrt mit beeindruckender Tierwelt
Lake Malawi – Schnorcheln & Insel und Strand am See

Die Reise

Sie machen eine großartige Safari in der Gruppe mit maximal 12 Teilnehmern durch Sambia und Malawi. Die Tour beginnt in Lusaka, Hauptstadt von Sambia. Am Ufer des Kafue Flusses. Er ist ein Nebenfluss des Sambesi und der größte und längste Fluss von Sambia. Eine Ganztags Kanu Safari ist sicherlich ein erster Höhepunkt. Süd Luangwa ist bekannt für die hohe Konzentration an Wildtieren. Besonders entland des Flusses. Eine große Anzahl von Flusspferden, Krokodilen und Elefanten werden Sie hier antreffen. Auf Pirschfahrten oder auch zu Fuß erleben Sie aufregende Pirschwanderungen. Nach der Überquerung der Grenze zu Malawi (hier benötigt man etwas Zeit und Geduld), werden Sie das Kuti Wildreservat erreichen. Geführte Wanderungen in den Hängen des Mulanje Massifs erinnern an die Zeit, als David Livingstone dieses Massif 1859 entdeckte. Ein weiterer Höhepunkt ist mit Sicherheit der Liwonde Nationalpark. Er beherbert Malawis größte verbleibende Elefantenpopulation und das kritisch gefährdete Spitzmaulnashorn. Während einer Bootsfahrt und einer Pirschfahrt im Tourfahrzeug begeben Sie sich auf die Suche nach Leoparden, Elefanten, Flusspferde, Antilopen und seltenen Lilian´s Lovebirds. Als Abschluss werden Sie zwei Nächte am Malawi See verbringen. Er ist wie ein übergroßes Aquarium mit den berühmten Buntbarschen. Hier können Sie ganz nach Ihren Vorstellungen den See mit einem Kajak erkunden, die Fische beim schnorcheln beobachten oder in der Hängematte die Aussicht genießen. Die Reise endet in der Hauptstadt Malawis, in Lilongwe.

Programmhinweise

Ein ganz besonderes Erlebnis ist der aktive Teil, den die Gäste auf dieser Safari haben. Vom Tragen des eigenen Gepäcks über Putzen der Scheiben bis hin zum Packen des Fahrzeugs am Morgen, es ist alles Teil des Abenteuers. Mit Hilfe und Unterstützung helfen sich die Gäste und somit kann alles problemlos ablaufen. An Tagen, an denen sich die Reiseleiter um die Mahlzeiten kümmern, wird in Rotation die Hilfe der Gäste erwünscht.
Die Angaben zu den Unterkünften sind Richtwerte und richten sich nach Verfügbarkeit. Alternative Unterkünfte sind von vergleichbaren Standard und Änderungen finden ohne Vorankündigung statt.
Die Unterbringung findet wie in der im Programm beschriebenen oder in einer vergleichbaren Unterkunft statt.
Änderungen im Reiseverlauf werden vorbehalten.
Optional

Ankunft in Livingstone

Heute fliegen Sie je nach Wunschflughafen nach Livingstone (LVI) in Sambia oder nach Victoria Falls ( VFA) in Zimbabwe. (nicht inklusive- Buchbar über unsere IATA Agentur) Gegebenenfalls ein zusätzliches Visum notwendig. 

1. Tag

Livingstone

Die Reisegruppe trifft sich um 14h00 in Livingstone (Sambia). Am Nachmittag erkundigen Sie die Viktoriafälle (inklusive Eintrittsgebühren), die als Welt - Naturwunder bekannt sind. Als optionale Leistung können Sie an Wildwasser - Rafting, Sonnenuntergangsbootsfahrt, Rundflüge u.v.m. teilnehmen. Die Übernachtung findet im Maramba River Lodge Safari Zelte statt.

Frühstück nicht inklusiv
Mittagessen auf eigene Kosten
Abendessen auf eigene Kosten im Restaurant
2. Tag

Kafue Fluss

Auf den Weg zu Ihren Unterkunft am Ufer Kafue Flusses, fahren Sie über die bewaldeten Miombo Hügel des südlichen Sambia hinunter ins Tiefland. Der Kafue Fluss ist einer der größten und längsten Flüsse, der ganz in Sambia liegt. Die Übernachtung findet in der Gwabi River Lodge statt. Die Distanz und Zeit beträgt 505km - acht Stunden (ausgenommen Stopps für Sehenswürdigkeiten & Mittagessen).

Frühstück wird von der Lodge bereitgestellt
Mittagessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Abendessen auf eigene Kosten im Restaurant
3. - 4. Tag

Unterer Sambesi Kanu fahrt

Sie paddeln flussabwärts auf dem mächtigen Sambesi Fluss, Heimat des mythischen Stammesgotts – Nyami Nyami. Sie gleiten an Flussdörfern und prächtigen Landschaften vorbei. Übernachten werden Sie auf der Elephant Bone Insel, in diesem Teil des ungezähmten Afrikas. Am folgenden Morgen führt die Kanufahrt durch ein Gebiet wo sich Elefanten, Flusspferde und andere Wildtiere abwechseln. Sie werden dort von einem Motorboot abgeholt und fahren flussaufwärts zu ihrer Unterkunft zurück. Inkludiert ist eine Ganztags-Kanu Safari auf dem unterem Sambesi mit lokalem Guide. Die Übernachtung findet an Tag drei in Wild Zelten statt auf einer Insel im Sambesi Fluss und an Tag vier in der Gwabi River Lodge statt.

Tag 3: Frühstück wird von der Lodge bereitgestellt
Tag 3: Mittagessen und Abendessen werden von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Tag 4: Frühstück und Mittagessen werden von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Tag 4: Abendessen auf eigene Kosten im Restaurant
5. Tag

Lusaka

Heute geht die Reise weiter in die Hauptstadt Lusaka in Sambia. Dort haben Sie die Möglichkeit ihre Vorräte auf den Märkten und in den Geschäften wiederaufzufrischen. Auf der Great East Road fahren sie an verschiedene Dörfern und kleine Märkten vorbei, bis Sie an das Ziel der Luangwa Fluss ankommen. Die Übernachtung findet im Chimwemwe Lodge oder ähnliches statt. Die Distanz und Zeit beträgt 380km - 6 1/2 Std (ausgenommen Stopps für Sehenswürdigkeiten & Mittagessen).

Tag 5: Frühstück wird von der Lodge bereitgestellt
Tag 5: Mittagessen und Abendessen werden von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
6. - 8. Tag

Süd Luangwa Nationalpark

In Luangwa entdecken Sie eine großen Anzahl Wildtiere entlang des Flusses wie z.B. Flusspferde, Krokodile und Elefanten. Sie erkunden die vielfältigen Lebensräume der Baumwälder, Gras Landschaften und Flusswälder auf Pirschfahrten im offenen Allradfahrzeugen, wie auch zu Fuß auf unseren aufregenden Pirschwanderungen. Den letzten Nachmittag haben Sie Zeit um entweder im Zeltlager zu entspannen, oder Sie unternehmen eine weitere Wildwanderung, Pirschfahrt oder einen Dorfbesuch (alles auf eigene Kosten). Inkludiert sind Eintrittsgebühr zum Süd Luangwa Nationalpark, eine Pirschwanderung, zwei Pirschfahrten und ein Eintritt zum National Park. Die Übernachtung findet im Wildlife Camp Chalets statt. Die Distanz und Zeit beträgt 480km - 8 Stunden (ausgenommen Stopps für Sehenswürdigkeiten & Mittagessen).

Tag 6: Frühstück wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Tag 7 8: Frühstück wird von der Lodge zubereitet
Tag 6, 7, 8: Mittagessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Tag 6, 7, 8 Abendessen auf eigene Kosten im Restaurant
9. Tag

Kuti Wildtierreservat

Sie überqueren die Grenze bei Chipata nach Malawi und machen sich auf den Weg zur Hauptstadt Lilongwe. Bevor es weiter zum Kuti Wildtierreservat geht haben Sie die Möglichkeit in Lilongwe für Ihren Vorrat einzukaufen. Im Kuti Wildtierreservat (inkludiert Eintrittsgebühren) haben Sie eine große Auswahl an-Säugetieren wie Giraffe, Rappenantilope, Gnus und Zebra. Die Übernachtung findet im Zeltlager statt. Die Distanz und Zeit beträgt 390km - 6 1/2 Stunden (ausgenommen Stopps für Sehenswürdigkeiten & Mittagessen).

Tag 9: Frühstück wird von der Lodge zubereitet
Tag 9: Mittagessen und Abendessen werden von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet

10. - 11. Tag

Mulanje Massif

Bevor es weiter zu ihren Lodge in Mulanje geht fahren Sie zu den berühmten Teeplantagen Malawis in der Thyolo Region. Die Massif ist eine wichtige Regenquelle für fast jeden Fluss in diesem Teil von Süd-Malawi. Inkludiert geführte Wanderung auf den Hängen des Mulanjeberges. Die Übernachtung findet in Kara o´Mula. Die Distanz und Zeit beträgt 350km - 5 1/2 Stunden (ausgenommen Stopps für Sehenswürdigkeiten & Mittagessen).

Tag 11: Frühstück wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Tag 12: Frühstück wird von der Lodge bereitgestellt
Tag 11, 12: Mittagessen wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Tag 11, 12: Abendessen auf eigene Kosten im Restaurant
12. - 13. Tag

Liwonde

Alte Baobab Bäume und hohe Palmen bieten eine prächtige Kulisse für dieses südliche Malawi Reservat. Genießen Sie ein Botos-Safaritour auf den Shires Fluss. Sie werden eine Pirschfahrt in ihrem Tourfahrzeug durch die Waldlandschaft machen, auf der Suche nach Leoparden, Elefanten, Flusspferde, Antilopen und seltenen Lilian's Lovebirds. Inkludiert Bootsfahrt und Pirschfahrt im Tourfahrzeug. Die Übernachtung findet im Mvuu Zeltplatz statt. Die Aufwertung in die Lodge ist nach Anfrage möglich. Wir buchen hier keine Lodge, weil dies den Gesamtpreis der Reise übermässig verteuern würde. Die Distanz und Zeit 190km - 3 Std (ausgenommen Stopps für Sehenswürdigkeiten & Mittagessen und Pirschfahrt).

Tag 12: Frühstück wird von der Lodge bereitgestellt
Tag 12: Mittagessen und Abendessen werden von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Tag 13: Frühstück, Mittagessen und Abendessen werden von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet

14. - 15. Tag

Lake Malawi

Sie begeben sich auf den Weg nach Lake Malawi Nationalpark. Sie fahren mit einem Boot nach Mumbo Insel in der Nähe von Cape Maclear. Die Lodge ist ein idyllisches Paradies. Hier sind  Kajaks und Schnorchelausrüstung für Sie verfügbar. Inkludiert sind Eintrittsgebühr und Steuern zum Nationalpark, Bootstransfer. Die Übernachtung findet auf Mumbo Island  in 2Bettzimmer Zelte statt (entweder Zelt- oder Schilfwänder, alle mit Reetdach mit en suite Einrichtungen und kalt/heißen Duschen. Die Distanz und Zeit beträgt 160km - drei Stunden (Abhängig von Straßenverhältnissen, ausgenommen Grenzformalitäten & Stopps für Sehenswürdigkeiten).

Tag 14, 15: Frühstück, Mittagessen und Abendessen werden von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
16. Tag

Lilongwe - Tour Ende - Abflug

Sie verlassen Mumbo Island und fahren heute vom Ufer des Malawi Sees nach Lilongwe zurück. Die Tour endet um 11h00. Heute fliegen Sie von Malawi´s Hauptstadt Lilongwe zurück nach Deutschland (nicht inklusive- buchbar über unsere IATA Agentur). Die Distanz und Zeit beträgt 260km - 4 Std (ausgenommen Stopps für Sehenswürdigkeiten).

Tag 16: Frühstück wird von der Reiseleitung mit Hilfe der Gruppe zubereitet
Optional

Ankunft in Deutschland

Sie landen am Flughafen Ihrer Wahl (nicht im Reisepreis inklusive - buchbar über unsere IATA-Agentur). Nach Erledigung der Reiseformalitäten begeben Sie sich nach Hause.
Enthaltene Leistungen
Reiseprogramm entsprechend des Reiseverlaufs
Übernachtung: 10 Nächte der Safari verbringen wir in Chalets, Zelt Lodges und Gästehäuser mit En - Suite Einrichtung. Vier Nächte Zelten (Reiseführer wird Zelte, Matratzen und Stühle zur Verfügung stellen, Schlafsäcke müssen selber mitgebracht werden), wovon wir eine Nacht auf einer Insel im Sambesi, umgeben von der Wildnis, ohne Zaun um uns, wild zelten. Eimerdusche (mit heißem Wasser direkt vom Feuer) und Plumpsklo (mit Sitzplatz) wird von der Mannschaft bereitgestellt.
Mahlzeiten: 15x Frühstück, 14x Mittagessen und siebenmal Abendessen sind inklusive wovon fünfmal Frühstück von den Lodges angeboten werden. Die restlichen inklusiv Mahlzeiten werden von Ihrem Reiseführer Mannschaft am Fahrzeug zubereitet, die dann am Lagerfeuer genossen werden können.
Transport: Tour in unseren 12 Sitzer Safari Truck. Für die Pirschfahrten in Süd Luangwa nutzen wir offene Allrad Fahrzeuge mit ein einheimischen Führer.
Sicherungsschein
Nicht enthaltene Leistungen
Internationale Flüge - unsere IATA Agentur macht Ihnen ein passendes Angebot
Persönliche Ausgaben wie Wäscheservice, Souvenirs, Fax etc.
Getränke
Trinkgelder
Visagebühren
Besuchersteuer von 30 USD pro Person bei der Einreise (in 2019)
Reise- und Krankenversicherungen
Zusatzkosten durch Reiseänderungen des Kunden
EInzelzimmerzuschlag: 450 € pro Person (in 2019)
Vorortzahlung von USD 300 pro Person (in 2019)
Zusatzleistungen
Einzelzimmerzuschlag290,00 €
 
 
TERMIN
PREIS
PLÄTZE
10.10.2002 - 25.10.2002
Plätze
ab 2840€

06.07.2019 - 21.07.2019
Plätze
ab 2690€

Deutschsprachige Reiseleitung


14.03.2020 - 29.03.2020
Plätze
ab 2840€

deutschsprachige Reiseleitung


04.04.2020 - 19.04.2020
Plätze
ab 2840€

23.05.2020 - 07.06.2020
Plätze
ab 2840€

04.07.2020 - 19.07.2020
Plätze
ab 2840€

deutschsprachige Reiseleitung


01.08.2020 - 16.08.2020
Plätze
ab 2840€

29.08.2020 - 13.09.2020
Plätze
ab 2840€

12.09.2020 - 27.09.2020
Plätze
ab 2840€

26.09.2020 - 11.10.2020
Plätze
ab 2840€

deutschsprachige Reiseleitung


10.10.2020 - 25.10.2020
Plätze
ab 2840€

24.10.2020 - 08.11.2020
Plätze
ab 2840€

07.11.2020 - 22.11.2020
Plätze
ab 2840€

deutschsprachige Reiseleitung


21.11.2020 - 06.12.2020
Plätze
ab 2840€

= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Ich berate Sie gerne!
Sylvia Weimar
Telefon: +49 (0) 711 - 120 455 25
E-Mail: info@afrika-tours.reisen
10.10.02 – 25.10.02
06.07.19 – 21.07.19

Deutschsprachige Reiseleitung

14.03.20 – 29.03.20

deutschsprachige Reiseleitung

04.04.20 – 19.04.20
23.05.20 – 07.06.20
04.07.20 – 19.07.20

deutschsprachige Reiseleitung

01.08.20 – 16.08.20
29.08.20 – 13.09.20
12.09.20 – 27.09.20
26.09.20 – 11.10.20

deutschsprachige Reiseleitung

10.10.20 – 25.10.20
24.10.20 – 08.11.20
07.11.20 – 22.11.20

deutschsprachige Reiseleitung

21.11.20 – 06.12.20
= Anfragen
= Buchen
Einzelzimmerzuschlag290,00 €
Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
Neue Kennzeichnungspflicht des Gesetzgebers
Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.
Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen 2 trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.
Zudem verfügt das Unternehmen 2 über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.*
Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema