Nach Oben
Startseite>Individualreise durch Madagaskar in Hotels und Camps
Madagaskar Individualreise durch Madagaskar in Hotels und Camps 20 Tage ab 2985 € zzgl. Flug
Übersicht
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise

Individualreise durch Madagaskar in Hotels und Camps

Das Potential von Madagaskar lässt sich unmöglich in einigen Zeilen zusammenfassen. Wir können das Klettern und seine berühmten Highlights nennen: das Tal von Tsaranoro im Süden, wo riesige Kletterwände aus Granit bekannt sind. Kajakfahrer und Gleitschirmflieger kommen ebenfalls auf Ihre Kosten. Und vergessen wir nicht die Wanderwege in den Nationalparks, in denen der Schwierigkeitsgrad zur Auswahl steht. Für Wassersportler ist der Osten bei Tauchern beliebt und im Südwesten bildet eines der weltgrößten Korallenriffe eine riesige Lagune von mehreren hundert Kilometern Länge.
Lemur auf Madagaskar
​Palmen am Strand Madagaskars
Lemur auf Madagaskar
Lemur auf MadagaskarLemur auf Madagaskar © afrika TOURS
© afrika TOURS
© afrika TOURS
​Palmen am Strand Madagaskars
​Palmen am Strand Madagaskars​Palmen am Strand Madagaskars © afrika TOURS
© afrika TOURS
Lemur auf Madagaskar
​Palmen am Strand Madagaskars
Lemur auf Madagaskar
Lemur auf MadagaskarLemur auf Madagaskar © afrika TOURS
© afrika TOURS
© afrika TOURS
​Palmen am Strand Madagaskars
​Palmen am Strand Madagaskars​Palmen am Strand Madagaskars © afrika TOURS
© afrika TOURS

Highlights

Ambohimange Roya - Königspalast
Ehemalige Kurstadt Antsirabe
Zugfahrt in einer traditionellen Diesellok
UNESCO Ranomafana Nationalpark
Anja Lemuren Reservat - Nationalpark Isalo Canyon
Badeurlaub in Ifaty

Die Reise

Madagaskar ist die Insel der Kontraste überrascht ihre Besucher immer wieder mit einer atemberaubenden Flora und Fauna, die Sie auf dieser Rundreise, genau wie das Leben der Madagassen, hautnah erleben werden. Die bunten Chamäleons, die frechen Lemuren und die schrillen Indri Schreie machen diese Reise unvergesslich.
Unternehmen Sie mit uns eine erlebnisreiche Rundreise in Madagaskar mit deutschsprachiger Reiseleitung. Sie starten in der Hauptstadt Antananarivo und begeben sich von hier aus in mehrere Naturreservate und Parks, die sie mit ihrer vielfältigen Flora und Fauna begeistern werden. Lernen Sie außerdem die madagassische Kultur, Traditionen und das lokale Handwerk kennen. Ein mehrtägiger Aufenthalt am Badestrand von Ifaty wird die Rundreise abrunden.


Programmhinweise

Diese Reise kann ab zwei Teilnehmern durchgeführt wernde.
All unsere Angebote gelten in Verbindung mit den aktuellen Nationalparkgebühren und Steuern. Sollten die Nationalparkbehörden oder andere staatliche Stellen momentan nicht vorhersehbare Erhöhungen der Gebühren oder Steuern beschließen, so werden wir diese Erhöhungen umgehend weiterbelasten müssen. Für Ihre Flexibilität sind im Reisepreis noch keine Flüge eingeschlossen. Profitieren Sie von tagesaktuellen Flugpreisen und Sondertarifen, die wir Ihnen als akkreditierte IATA-Agentur bei Ihrer Buchungsanfrage anbieten können.
Die Unterbringung findet wie in der im Programm beschriebenen oder in vergleichbaren Unterkünften statt.
Änderungen im Reiseverlauf werden vorbehalten
Optional

Flug nach Antananarivo

Sie fliegen von Ihrem Wunschflughafen aus nach Antananarivo (nicht im Reisepreis inklusive - buchbar über unsere IATA-Agentur).
1. Tag

Ankunft in Antananarivo

Sie kommen am Flughafen Ivato an und werden von der örtlichen Reiseleitung in Empfang genommen. Sie verbringen zwei Übernachtungen und Frühstück im Stadthotel. (F)
2. Tag

Antananarivo

Heute unternehmen Sie einen Ausflug zum Königspalast Ambohimanga Roya, was auf deutsch "Heiliger blauer Hügel" bedeutet. Sie werden dort einen herrlichen Ausblick genießen können und einiges zum geschichtlichen Hintergrund des UNESCO Weltkulturerbes erfahren. Anschließend steht Ihnen der restliche Tag für weitere Ausflüge zur Verfügung. Zum Beispiel lohnt es sich zu Beginn der Regenzeit, den Anosv See im Zentrum der Stadt aufzusuchen, um sich die blühenden Jacaranda Bäume anzusehen. Sie werden in einem Stadthotel inklusive Frühstück übernachten. (F)
3. Tag

Antsirabe

Nach dem Frühstück fahren Sie durch das zentrale Hochland, das Sie mit seinen saftgrünen Reisterrassen und ockerrotfarbenen Bergen und Häusern erwartet. Unterwegs machen Sie einen Stopp in Ambatolampy, wo Sie eine Alutopfwerkstatt besuchen werden. Anschließend geht es weiter nach Antsirabe, eine einstige Kurstadt in der französischen Kolonialzeit. Sie werden in Antsirabe in einem Stadthotel inklusive Frühstück übernachten. Die Fahrtdistanz des Tages beträgt ca. 170 km. (F)
4. Tag

Betafo

Heute wandern Sie durch die vulkanische Hügellandschaft von Vakinankaratra und durch landestypische Dörfer bis nach Betafo. Bei der halbtägigen Wanderung durch Dörfer und Täler kann man das Alltagsleben der örtlichen Bauern beobachten. Der Wasserfall von Antafofo, das Schmiededorf und der Tatamarina See sind die Sehenswürdigkeiten dieser Gegend. Sie werden in einem typisch einheimischen Dorf die Nacht verbringen. Übernachtung mit Vollpension. (F, M, A)
5. Tag

Ambositra

Nach der zweistündigen Wanderung durch typische Dörfer erreichen Sie die Nationalstraße, die Sie weiter nach Ambositra führt. Von dort aus fahren Sie durch die hügelige Landschaft. Die Nacht inklusive Frühstück verbringen Sie im Zafimaniry Hotel. (F) Die Fahrtdistanz des heutigen Tages beträgt 90 km.
6. Tag

Fianarantsoa

Am frühen Morgen besichtigen Sie Ambositra, die Stadt der Holzschnitzerei. Sie können dort zahlreiche Handwerker bei Ihrer Arbeit beobachten. Anschließend fahren Sie weiter in Richtung Süden nach Fianarantsoa, der Hauptstadt des Bestileo Volksstammes. Sie verbringen die Nacht in einem Stadthotel inklusive Frühstück. (F) Die Fahrtdistanz beträgt ca. 160 km.
7. Tag

Zugfahrt nach Manakara

Nach dem Frühstück fahren Sie mit einer Diesellock durch den Regenwald der Südostküste Madagaskars und über steile Berghänge hinab bis zu der kleinen Ortschaft Manakara. Der Zug ist für die Einheimischen die einzige Möglichkeit, landwirtschaftliche Erzeugnisse wie Avocados, Litschis, Bananen, Jackfrüchte und Gewürze – ca. 15.000 Tonnen im Jahr – in die nächsten Städte zu liefern. Sie werden 18 Bahnstationen passieren, durch 48 Tunnel und über 67 Brücken fahren. Sie werden in einem einfachen, kleinen Hotel inklusive Frühstück übernachten. (F) Die Fahrtdistanz des heutigen Tages beträgt ca. 163 km.
8. Tag

Ranomafana

Ihr heutiges Tagesziel ist Ranomafana und der zugehörige ca. 43.000 Hektar große Ranomafana Nationalpark. Der Park beheimatet eine vielfältige, endemische Tierwelt sowie sehr seltene Tropenpflanzen. Im Jahre 1997 hatte der deutsche Primatologe Bernahrd Meyer hier den goldenen Bambuslemur entdeckt.
Seitdem hat sich dieser Nationalpark zu einem der meist besuchten Parks in Madagaskar entwickelt. Am späten Nachmittag kommen Sie in Ihrem Hotel inklusive Frühstück an. (F) Die Fahrtdistanz des heutigen Tages beträgt ca. 160 km.
9. Tag

Ranomafana Naturreservat

In den Regenwäldern des Schutzgebietes begeben Sie sich mit einem ortskundigen Führer auf die Suche nach den tagaktiven Lemuren. Mit etwas Glück entdecken Sie goldene Bambuslemuren, Vögel, Reptilien, Amphibien und Schmetterlinge, die Sie selbstverständlich auch fotografieren können. Sie verbringen die Nacht in einem Mittelklassehotel inkl. Frühstück. (F)
10. Tag

Ambalavao und Tsaranoro

Nach dem Frühstück fahren Sie über Fianarantsoa nach Ambalavao. Dort werden Sie die Antemoro Papiermanufaktur und den Markt der Kleinstadt besuchen. Anschließend erkunden Sie das Anja Lemurenreservat, welches zahlreiche Kattas beheimatet. Danach erfolgt Ihre Weiterfahrt nach Tsaranoro. Sie übernachten im Catta Camp inklusive Frühstück. (F) Die Fahrtdistanz des Tages beträgt ca. 180 km.
11. Tag

Tsaranoro

Heute unternehmen Sie entweder eine sechsstündige Wanderung bis zum Chamäleonberg mit 1.960 Metern Höhe oder einen einfachen Ausflug durch den Galerienwald mit zahlreichen Lemuren. Sie werden eine weitere Nacht im Catta Camp inklusive Frühstück verbringen. (F)
12. Tag

Ranohira

Heute unternehmen Sie eine lange Fahrt von 230 Kilometern durch die weite Ebene von Horombe, am Andringitra-Gebirge vorbei durch eine Grassteppenlandschaft zu Ihrem Tagesziel Ranohira. Sie verbringen die Nacht inklusive Frühstück in Ranohira. (F)
13. - 14. Tag

Im Isalo-Nationalpark

Im Nationalpark Isalo-Canyon erwartet Sie eine überwältigende Landschaft mit Sandsteinformationen, außergewöhnlichen Pflanzen und Tieren. Die Wanderung am Vormittag führt Sie in eine Schlucht, den sogenannten Affencanyon. Hier steigen die Kattas jeden Morgen hinab, um zu trinken. Am Nachmittag wandern Sie zum „Piscine naturelle“, einem natürlichen Badesee. Nehmen Sie also unbedingt Ihre Schwimmkleidung mit. Den Rückweg treten Sie bei Sonnenuntergang an. Die Übernachtung ist inklusive Frühstück. (F)
15. Tag

Tulear und Ifaty

Heute fahren Sie vorbei an den bekannten Mahafaly-Gräbern in Richtung Westküste. Bevor Sie in Tulear ankommen, machen Sie einen Ausflug in den Zombitse Nationalpark. Sie unternehmen dort eine kleine Wanderung und werden dabei zahlreiche einheimische Pflanzenarten kennen lernen. Mit etwas Glück werden Sie auch Chamäleons, Maki und Lemuren zu Gesicht bekommen. Anschließend fahren Sie weiter nach Ifaty an der Westküste. Die Übernachtung erfolgt inklusive Frühstück in einem Stadthotel. (F) Die Fahrtdistanz des heutigen Tages beträgt ca. 240 km.
16. - 18. Tag

Ifaty

Von nun haben Sie drei Tage zur freien Verfügung. Erholen Sie sich ein wenig am Strand, der direkt am Kanal von Mosambik liegt. Sie werden drei Nächte inklusive Frühstück im Strandhotel verbringen. (F)
19. Tag

Rückflug in die Hauptstadt

Heute werden Sie zum Flughafen Tulear gebracht, um in die Hauptstadt zurück zu kehren. Übernachtung und Frühstück erfolgen in einem Stadthotel. (F)

20. Tag

Rückreise nach Deutschland

Heutiger Tag zur freien Verfügung. Verbringen Sie noch etwas Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Je nach Flugplan erfolgt der Transfer zum Flughafen rechtzeitig, so dass Sie Ihren Flug erreichen können. (F)
Optional

Ankunft in Deutschland

Sie landen am Flughafen Ihrer Wahl (nicht im Reisepreis inklusive - buchbar über unsere IATA-Agentur). Nach Erledigung der Reiseformalitäten begeben Sie sich nach Hause.
Enthaltene Leistungen
Übernachtungen in Hotels und Lodges laut Programm
Mahlzeiten in Hotels und Lodges laut Programm (F - Frühstück, M - Mittagessen, A - Abendessen)
Besichtigungen und Ausflüge laut Programm
Deutschsprachige Reiseleitung
Alle Transferfahrten:; Auto-, Boots- und Zugfahrten
lokale Guides für die Nationalparks und Reservate
Inlandsflug
Sicherungsschein
Nicht enthaltene Leistungen
Internationale Flüge nach Antananarivo vom Abflughafen Ihrer Wahl und zurück
Flughafengebühren und Steuern
Einzelzimmerzuschlag ab 400 EUR
Reiserücktrittsversicherung/Krankenversicherung
Trinkgelder
Persönliche Ausgaben
Aktivitäten, die nicht in den Leistungen aufgeführt werden
Mahlzeiten, die nicht in den Leistungen aufgeführt werden
Visagebühren
Zusatzleistungen
Einzelzimmerzuschlag400,00 €
 
 
REISEZEITRAUM
PREIS
PLÄTZE
01.04.2019 - 31.12.2020
Plätze
ab 2985€

Ihren Wunschtermin in diesem Zeitraum


= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Ich berate Sie gerne!
Sylvia Weimar
Telefon: +49 (0) 711 - 120 455 25
E-Mail: info@afrika-tours.reisen
01.04.19 – 31.12.20

Ihren Wunschtermin in diesem Zeitraum

= Anfragen
= Buchen
Einzelzimmerzuschlag400,00 €
Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
Neue Kennzeichnungspflicht des Gesetzgebers
Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.
Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen 2 trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.
Zudem verfügt das Unternehmen 2 über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.*
Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema