Nach Oben
Startseite>Uganda - das Beste in zehn Tagen
Uganda Uganda - das Beste in zehn Tagen 10 Tage ab 3560 € zzgl. Flug
Übersicht
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise

Uganda - das Beste in zehn Tagen

Das Beste in Uganda werden Sie in diesen zehn Tagen erleben. Kommen Sie mit auf diese Gruppenreise in ein ganz besonderes Afrika, die "Perle Afrikas", wie es einst Winston Churchill formulierte. Ugandas Reichtum an Flora und Fauna beeindruckt und ist mit vielen anderen afrikanischen Ländern nicht vergleichbar. Ob zu Fuß, mit dem Boot oder mit Allradfahrzeugen: Diese erlebnisreiche Safari zu den Gorillas in Uganda wird ein atemberaubender Urlaub für Sie, der mit Sicherheit begeistern wird. Erleben Sie in freier Wildbahn Nilpferde im Fluss, Elefanten zwischen den Sträuchern und farbenfrohe Vögel. Die vorüberziehenden Giraffen mit den langen Beinen hinterlassen ebenso einen bleibenden Eindruck wie auch die vielen einzigartigen Landschaften und Geräusche, die Sie auf der Rundreise begleiten werden. Beste Reisezeit ist in den trockenen Monaten Dezember und Februar und zwischen Juli und September.
​Murchison Falls Nationalpark
Dorf in Uganda
Ankole Kühe
Nilpferd
Nashorn
Affe
Elefantenherde
Nashorn
Tiger
Ufer in Uganda
​Blumenpracht in Uganda
Gorilla im Nationalpark
​Murchison Falls Nationalpark
​Murchison Falls Nationalpark​Murchison Falls Nationalpark © afrika TOURS
Dorf in Uganda
Dorf in UgandaDorf in Uganda © afrika TOURS
Ankole Kühe
Ankole KüheAnkole Kühe © afrika TOURS
Nilpferd
NilpferdNilpferd © afrika TOURS
Nashorn
NashornNashorn © afrika TOURS
Affe
AffeAffe © afrika TOURS
Elefant © afrika TOURS
Kronenkranich © afrika TOURS
Krokodile © afrika TOURS
Buffalo © afrika TOURS
Elefantenherde
ElefantenherdeElefantenherde © afrika TOURS
Nashorn
NashornNashorn © afrika TOURS
Tiger
TigerTiger © afrika TOURS
Ufer in Uganda
Ufer in UgandaUfer in Uganda © afrika TOURS
​Blumenpracht in Uganda
​Blumenpracht in Uganda​Blumenpracht in Uganda © afrika TOURS
Gorilla im Nationalpark
Gorilla im NationalparkGorilla im Nationalpark © afrika TOURS
​Murchison Falls Nationalpark
Dorf in Uganda
Ankole Kühe
Nilpferd
Nashorn
Affe
Elefantenherde
Nashorn
Tiger
Ufer in Uganda
​Blumenpracht in Uganda
Gorilla im Nationalpark
​Murchison Falls Nationalpark
​Murchison Falls Nationalpark​Murchison Falls Nationalpark © afrika TOURS
Dorf in Uganda
Dorf in UgandaDorf in Uganda © afrika TOURS
Ankole Kühe
Ankole KüheAnkole Kühe © afrika TOURS
Nilpferd
NilpferdNilpferd © afrika TOURS
Nashorn
NashornNashorn © afrika TOURS
Affe
AffeAffe © afrika TOURS
Elefant © afrika TOURS
Kronenkranich © afrika TOURS
Krokodile © afrika TOURS
Buffalo © afrika TOURS
Elefantenherde
ElefantenherdeElefantenherde © afrika TOURS
Nashorn
NashornNashorn © afrika TOURS
Tiger
TigerTiger © afrika TOURS
Ufer in Uganda
Ufer in UgandaUfer in Uganda © afrika TOURS
​Blumenpracht in Uganda
​Blumenpracht in Uganda​Blumenpracht in Uganda © afrika TOURS
Gorilla im Nationalpark
Gorilla im NationalparkGorilla im Nationalpark © afrika TOURS

Highlights

Pirschfahrten durch Nationalparks
Bootstouren und Safari auf dem Nil und auf dem Kazinga-Kanal
Bootsfahrt auf dem Lake Mutanda
Schimpansen-Tracking
Berggorilla-Tracking im Bwindi Wald
Lake Mburo Nationalpark mit Pirschfahrt

Sehenswürdigkeiten

Die Reise

Ein Urlaub in Uganda ist perfekt, um die unendlichen Weiten Afrikas, den Regenwald und die Berggorillas in einer einzigartigen Reise kennen zu lernen. Auf dieser Reise mit englisch-/deutschsprachiger Reiseleitung (driverguide) werden Sie Tiere in ihrer natürlichen Umgebung antreffen, die Sie bisher nur aus dem Zoo kannten. Erleben Sie den tierreichen Queen Elizabeth Nationalpark bei Pirschfahrten, eine Bootstour auf dem Kazinga Kanal gehört ebenso zu dieser Reise wie das Gorilla Tracking: Eine mehrstündige Wanderung mit einem erfahrenen Park Ranger führt Sie in den Bwindi National Park - ein unvergessliches Abenteuer! Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Entebbe geht die Rundreise in den wunderschönen Murchison Falls Nationapark. Unterwegs besuchen Sie das Nashorn Schutzgebiet. Hier werden Breitmaulnashörner in Uganda wieder angesiedelt. Unterwegs werden Sie viele Informationen über Fauna und Flora erfahren. Bei einer Bootsfahrt auf dem Nil zum Wasserfall entdecken Sie am Flussufer einige Krokodile, die sich in der warmen Sonne wohlfühlen. Der Nil presst sich hier durch einen sieben Meter breiten Spalt und rauscht 43 Meter in die Tiefe. Sicherlich entdecken Sie am unteren Ende die riesigen Nilkrokodile. Den Kibale Nationalpark werden Sie ebenfalls besuchen. Der Nationalpark ist Heimat für 13 Primatenarten und der höchste Punkt liegt 1.590 Meter hoch. In diesem Park unternehmen Sie das Schimpansen Tracking. Danach geht es weiter zum Queen Elizabeth Nationalpark. Unterwegs überqueren Sie den Äquator. Der Nationapark erstreckt sich von den Ausläufern des Ruwenzori Gebirges bis in den Süden zum Fluss Ishasha. Viele Landschaften wechseln sich ab. Auf dem Kazinga Kanal unternehmen Sie eine herrliche Bootsfahrt. Der Queen Elizabeth Nationalpark weist Schätzungen zufolge weltweit eine der höchsten Artenvielfalt an Pflanzen und Tieren auf. Weiter geht es nach Kisoro idyllisch gelegen an den Virunga Vulkanen, der Heimat der Berggorillas. Eine Gorilla Sichtung ist mit Abstand das Highlight dieser Reise. Es mag eine längere Wanderung notwendig sein und mitunter bis zu acht Stunden wird es dauern können bis man die Gorillas entdeckt.- jede Mühe lohnt sich aber!. Ein etwas anderer Park ist der Lake Mburu Nationalpark. 313 Vogelarten sind im Park zu verzeichnen, darunter die Langschwanz-Cistensänger (Tabora) und die Schnäpperrohrsänger. Mit einer letzten Fußpirsch endet Ihre Safari durch Uganda.

Programmhinweise

Für Ihre Flexibilität sind im Reisepreis noch keine Flüge eingeschlossen. Profitieren Sie von tagesaktuellen Flugpreisen und Sondertarifen, die wir Ihnen als akkreditierte IATA-Agentur bei Ihrer Buchungsanfrage anbieten können.
Die Unterbringung findet wie in der im Programm beschriebenen oder in einer vergleichbaren Unterkunft statt. Bitte beachten Sie die Impfschutzbestimmungen des Landes.
Der Preis für Gorilla Permits ist staatlich vorgegeben und kann variieren.
Änderungen im Reiseverlauf und bei der Auswahl der Unterkünfte werden vorbehalten.
All unsere Angebote gelten in Verbindung mit den aktuellen Nationalparkgebühren und Steuern. Sollten die Nationalparkbehörden oder andere staatliche Stellen momentan nicht vorhersehbare Erhöhungen der Gebühren oder Steuern beschließen, so werden wir diese Erhöhungen umgehend weiterbelasten müssen.
Änderungen im Programmverlauf vorbehalten.
Optional

Flug nach Entebbe

Sie fliegen von Ihrem Wunschflughafen aus nach Entebbe in Uganda (nicht im Reisepreis inklusive - buchbar über unsere IATA-Agentur).
1. Tag

Ankunft in Uganda

Nach der Ankunft an Ugandas internationalem Flughafen Entebbe (nicht inklusive- buchbar über unsere IATA Agentur) und der Erledigung der Einreiseformalitäten heißt Sie Ihr Reiseleiter, der Sie während Ihre Rundreise betreuen wird, herzlich willkommen. Anschließend fährt er Sie zu Ihrem Hotel, dem Airport Guest House.
2. Tag

Nashörner und Murchison Falls National Park

Nach dem Frühstück beginnen Sie Ihre Rundreise. Sie fahren durch Kampala - der Hauptstadt des Landes in den Nordwesten Ugandas zum wunderschönen Murchison Falls National Park. Auf dem Weg zum Nationalpark stoppen Sie unterwegs und besuchen das Ziwa Nashorn Schutzgebiet. Hier werden Breitmaulnashörner in Uganda wieder angesiedelt. Am Nachmittag erreichen Sie den legendären Murchison Falls Nationalpark, Ugandas größten Nationalpark. Sie werden in der Kabalega Wilderness Lodge untergebracht inkl. Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Die Distanz und Zeit beträgt etwa sechs Stunden - 364 km.
3. Tag

Safari und Bootsfahrt auf dem Nil

Nach dem Frühstück in den frühen Morgenstunden startet unsere Pirschfahrt. Die Route führt durch die Savanne, durch Fächerpalmenwald und durch Grasland hinunter an den Albertsee. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Nil zum Murchison Wasserfall, dem der Nationalpark seinen Namen verdankt. Bestaunen Sie den spektakulären Wasserfall. In der Nähe des Wasserfalls verlassen Sie das Boot und wandern zur Fallkante des legendären Wasserfalls. Sie spazieren am Rand der Schlucht entlang. Die Unterbringung erfolgt im Kabalega Wilderness Lodge inkl. Frühstück, Mittagessen und Abendessen.
4. Tag

Fahrt zum Kibale Nationalpark

Heute fahren Sie zum Kibale Nationalpark. Auf dem Weg zum Nationalpark liegen zahlreiche Teeplantagen und die Stadt Fort Portal, die Sie während eines kurzen Stopps besichtigen können. Am Nachmittag kommen Sie im Kibale Forest Camp an: Unterkunft inkl. Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Die Distanz und Zeit beträgt etwa 8 Stunden - 370 km.
5. Tag

Schimpansen Tracking, Fahrt zum Queen Elizabeth Nationalpark

Nach dem Frühstück erleben Sie das beeindruckende Schimpansen-Tracking. Das Beobachten ganzer Gruppen in ihrer natürlichen Umgebung ist eine einzigartige Erfahrung. Der Kibale ist 795 qkm groß und hat eine der schönsten und vielfältigsten Gebiete von ganz Uganda. Es gibt 13 verschiedene Primaten, darunter die Schimpansen. Die höchste Erhebung ist 1.590 m. Anschließend fahren Sie in den weltberühmten Queen Elizabeth Nationalpark. Auf dem Weg dorthin überqueren Sie den Äquator. Der Queen Elizabeth Nationalpark, benannt nach der britischen Königin, liegt im Süden Ugandas. Der Nationalpark erstreckt sich von den Kratern durchzogenen Ausläufern des Ruwenzori-Gebirges im Norden, entlang der Ufer des Lake Edward bis zum fernen Fluss Ishasha im Süden. Er bietet eine große Vielfalt an Lebensräumen - Savanne, Feuchtgebiete und Wald. Sie übernachten in der Marafiki Lodge inkl. Frühstück, Mittagessen und Abendessen.
6. Tag

Pirschfahrt, Bootsfahrt auf dem Kazinga-Kanal

Sie starten den heutigen Tag mit einer aufregenden morgendlichen Pirschfahrt im Queen Elizabeth Nationalpark. Zu den im Park lebenden Primaten gehören Schimpansen, schwarz-weiße Guerezas (Seidenaffen), rote Stummelaffen, Meerkatzen und Anubispaviane. Über 100 Säugetierarten einschließlich Löwen, Nilpferde, Büffel, Leoparden, Elefanten und Hyänen leben hier. Am Nachmittag unternehmen Sie eine herrliche Bootsfahrt auf dem Kazinga-Kanal. Sie werden noch viele weitere Vogelarten sehen. Der Queen Elizabeth Nationalpark weist Schätzungen zufolge weltweit eine der höchsten Artenvielfalt an Pflanzen und Tieren auf. Die Landschaft besteht aus offener Savanne, Regenwald, dichten Papyrussümpfen, Kraterseen und dem unglaublich weiten Edwardsee. Sie werden in der Marafiki Lodge untergebracht inkl. Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Die Distanz und Zeit beträgt etwa Zwei - drei Stunden - 130 km.
7. Tag

Fahrt nach Kisoro und Bootsfahrt auf dem Lake Mutanda

Heute fahren Sie nach Kisoro. Kisoro liegt sehr idyllisch am Fuße der Berge Muhabura und Mgahinga, die zu den weltberühmten Virunga Vulkanen, der Heimat der Berggorillas gehören. Nach der Ankunft in Ihrer Lodge starten Sie zu einer entspannenden Bootsfahrt auf den Lake Mutanda, einem der schönsten Plätze in Uganda. Gelegentlich können Sie die Virunga Vulkane in der Ferne sehen. Sie sollten heute eine besonders gute Nachtruhe haben, damit Sie am folgenden Tag fit und gut ausgeruht zum Gorilla-Tracking starten können. Auch während der heutigen Nacht sind Sie im Mutanda Lake Resort (Chameleon Hill Lodge in 2019) untergebracht inkl. Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Die Distanz und Zeit beträgt etwa 5.5 Stunden - 292 km.
8. Tag

Gorilla Tracking im Bwindi Wald

Früh am Morgen geht die Fahrt in den Bwindi Impenetrable National Park. Das Gorilla-Tracking ist eine der aufregendsten Wildtier-Erfahrungen auf der ganzen Welt. Die mitunter bis zu acht Stunden dauernde Wanderung wird ein unvergessliches Abenteuer und jede Mühe lohnt sich! Sie werden von einem erfahrenen Park Ranger geführt. Alternativ zum Gorilla-Tracking gibt es mehrere Wanderungen, die Sie unternehmen können. Der Mubwindi-Swamp-Trail dauert ca. drei Stunden und führt durch Teile des Parks, in denen es noch Elefanten gibt. Ein anderer sechsstündiger Weg führt bis hinauf zum Rwamunyoni Peak. Auch diese Nacht werden Sie im Mutanda Lake Resort (Chameleon Hill Lodge in 2019) verbringen inkl. Frühstück, Mittagessen und Abendessen.
9. Tag

Fahrt zum Lake Mburo Nationalpark, Pirschfahrt

Heute fahren Sie zum Lake Mburo Nationalpark. Schon bei der Einfahrt in den Park können sie Impalas und Zebras beobachten. Auf der Fahrt zu Ihrer Unterkunft erleben sie eine schöne Pirschfahrt. Der Lake Mburo National Park bildet einen mosaikartigen Lebensraum mit Felsen, trockenen Hängen, Wäldern, Erhöhungen, Sümpfen, offenen und bewaldeten Savannen. Diese Vielfalt der Lebensräume hat zur Artenvielfalt der Vogelwelt beigetragen. Im Park sind 313 Vogelarten zu verzeichnen, darunter Flammenkopf-Bartvogel, nördlicher Brubruwürger, Langschwanz- Cistensänger (Tabora), afrikanische Binsenralle, Schnäpperrohrsänger, Riedweber, Rotbauchreiher, Halsband-Bartvogel, Rotbrustkiebitz, Rüppelmeise, Bindenbuschsänger und viele weitere Vogelarten. Sie werden in der Rwakobo Rock  untergebracht inkl. Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Die Distanz und Zeit beträgt etwa vier Stunden - 215 km.
10. Tag

Fußpirsch und Fahrt nach Entebbe

Noch vor dem Frühstück begeben Sie sich heute auf eine geführte Fußpirsch. Sie erleben die Tierwelt aus einer völlig anderen Perspektive. Anschließend genießen Sie ein zünftiges Frühstück in Ihrer Unterkunft. Nach dem Frühstück starten Sie Ihre Fahrt zum internationalen Flughafen. Auf dem Weg nach Entebbe passieren Sie den Äquator. Hier können Sie ein entspanntes Picknick einlegen und über einen bunten Markt schlendern, auf dem zahlreiche Händler typisch ugandisches Kunsthandwerk und Souvenirs anbieten. Entdecken Sie hier Ihr ganz persönliches Andenken an Ihren einzigartigen Uganda Aufenthalt. Am Abend erreichen Sie Entebbe und den Flughafen (nicht inklusive- buchbar über unsere IATA Agentur). Inklusive Frühstück und Mittagessen. Die Distanz und Zeit beträgt etwa fünf Stunden - 271 km.
Optional

Ankunft

Nach einem angenehmen Nachtflug landen Sie heute wieder in Deutschland. Ihr Heimreise erfolgt entweder individuell.
Enthaltene Leistungen
Flughafentransfer in Uganda (Fahrten vom und zum internationalen Flughafen Entebbe)
Neun Übernachtungen und Vollverpflegung im Doppelzimmer in ausgesuchten Lodges wie im Programm (Verpflegung wie angegeben)
In Fällen, in denen Programm bedingt kein warmes Mittagessen angeboten werden kann, erhalten Sie Lunchpakete
Rundreisen unter Leitung eines ortskundigen und sehr erfahrenen deutsch/englisch sprechenden Reiseleiter (driverguide)
Rundreise im Safarifahrzeug (Allradfahrzeug) mit ausstellbarem Dach inklusive Benzin
Alle angegebenen Pirschfahrten in den Nationalparks
Alle Aktivitäten wie beschrieben mit Ausnahme der als optional gekennzeichneten Aktivitäten
Sämtliche Nationalparkgebühren
1 x Genehmigung für das Gorilla Tracking in Uganda
Sämtliche Steuern und Gebühren
Mineralwasser während der Fahrt
Reisegeldsicherungsschein
Nicht enthaltene Leistungen
Flug mit Brussels Airlines, Lufthansa oder falls nicht zum Reisetermin verfügbar, einer anderen IATA Airline (eventuell mit einem Stopp).
Persönliche Ausgaben
Souvenirs
Mahlzeiten und Getränke, die nicht in den Leistungen enthalten sind
Trinkgelder
Einzelzimmerzuschlag
Eintritte, die nicht laut Programm im Reisepreis eingeschlossen sind
Aktivitäten, die der Gast eigenverantwortlich in den Unterkünften bucht, die nicht Bestandteil der Rundreise sind.
Visagebühren
Reiseversicherungen
Zusatzleistungen
Einzelzimmerzuschlag440,00 €
Gorilla Permit650,00 €
 
 
TERMIN
PREIS
PLÄTZE
06.12.2020 - 16.12.2020
Plätze
ab 3560€

= Reise buchbar
= Nur noch wenige freie Plätze
= Nicht mehr buchbar
Ich berate Sie gerne!
Sandra Tropp
Telefon: +49 (0) 711 - 120 455 25
E-Mail: info@afrika-tours.reisen
06.12.20 – 16.12.20
= Anfragen
= Buchen
Einzelzimmerzuschlag440,00 €
Gorilla Permit650,00 €
Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
Neue Kennzeichnungspflicht des Gesetzgebers
Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.
Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen 2 trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.
Zudem verfügt das Unternehmen 2 über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.*
Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302

Ähnliche Reisen

Hier sehen Sie eine Auswahl ähnlicher Reisen zum Thema